Unterstützung für Dorfgemeinschaft

Quelle: Verdener Aller Zeitung vom 29.01.2014

weitzmuehlen_2014